Auslastung

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Hallo basko,

      laut Onlinebuchungssystem sind die Schiffe vom 8. bis zum 11. Dezember ausgebucht. Gleiches ist für den 23. und 24. angegeben. Wenn ich mir ansonsten die Preise so anschaue (ich habe mal so getan, als wollte ich eine Mini-Cruise buchen), ist es sonntags sowie unter der Woche mit wenigen Ausnahmen momentan deutlich günstiger als z. B. Ende Oktober, als ich das letzte Mal gefahren bin. Unter der Annahme, dass Fahrten an Tagen mit geringerer Auslastung günstiger verkauft werden (ich weiß natürlich nicht mit Sicherheit, ob das stimmt), scheint also bis auf die nicht mehr buchbaren Termine wohl eher wenig los zu sein. An den Wochenenden (Freitag/Samstg), wenn mehr Leute Zeit haben, ist die Nachfrage möglicherweise doch etwas größer.

      Ich vermute mal, dass einem die Schiffe zurzeit aber unabhängig von der Auslastung wohl zumindest an Deck ziemlich leer vorkommen. Sollte tatsächlich Leben in der Bude sein, dann verziehen sich die meisten wahrscheinlich spätestens nach dem Ablegen nach drinnen ins Warme... :)
    • Das klingt in der Tat sehr interessant! Ich für meinen Teil freue mich immer richtig über Seegang. Meine Lieblingsbeschäftigung ist es dann, auf Deck 7 an der Reling zu stehen und die fliegende Gischt zu beobachten. Manchmal schießen da ja ganz schöne Fontänen an Schiff empor. Wenn es mir dann noch gelingt, das Spektakel fotografisch oder auf Videos ganz gut einzufangen...Super! :thumbsup:
    • toni montana wrote:

      Das mit dem schönen Wetter kannst Du Dir für diese Woche aber getrost abschminken - da oben wird es windig und kalt - richtig kabbelig!!
      Hallo zusammen,

      komme gerade von einer Mini-Cruise (12-14. Dez.) und kann das nur bestätigen - gestern Abend ab 16:30 Uhr mit beginnender Durchfahrt des Skagerrak wurde man an Bord sehr gut durchgeschüttelt.
      Erst gegen 23 Uhr konnte man wieder ohne Schlangenlinien durch die Gänge marschieren. :P

      Die Auslastung des Schiffes war angenehm (vielleicht 60-70%). Kenne das auch in Ferienzeiten, wo man nur noch als Masse durch die Promenade schwimmt und in den Restaurants kaum Plätze bekommt, dies war dieses Mal wesentlich entspannter. Gestern Abend waren sogar noch zu Beginn der 21 Uhr Show viele Plätze frei (wobei der Seegang möglicherweise dazu sein übriges getan hat).
      Aber auch auf der Hinfahrt war der Ansturm auf die Show-Lounge wesentlich geringer - habe es schon erlebt, dass die Leute in der Warteschlange fast bis zur Rezeption standen..
      An Deck war man auf Grund des Wetters auch meistens alleine unterwegs. Gestern Nachmittag in Oslo war es bei der Abfahrt bereits so diesig und dunkel, das man sowieso kaum etwas sehen konnte..

      Daher: machs ruhig, sofern Dir ein bisschen Seegang nichts ausmacht (das Wetter soll ja glaube ich erstmal so bleiben..).
      Ich finde, so abseits der Hauptsaison kann man die Fahrt erst richtig genießen.
      mit freundlichen Grüßen :: med vennlig hilsen :: best regards

      Christopher .: Chef vom Dienst :.
      Im Team mit CL-Fan

      Hinweis : Dieses ist meine persönliche Meinung welche jederzeit kritisiert werden darf !
    • Wir waren von Mittwoch bis heute unterwegs . Es war ziemlich voll, auch durch die vielen Norweger . Wettermäßig war es ruhig. Das Grand Buffet war sehr gut besucht, wenn du um 18 Uhr noch rein wolltest, kamst du nicht mehr rein und wurdest auf 20 Uhr vertröstet .

      Auch die Showlounge war jedes mal voll bis hinten hin.

      Auch der Weihnachtsmarkt hat uns gut gefallen. Wir fanden es gut das es dort so eine Art Schwenkfeuer in den einzelnen Ecken gab, wo Holz drinnen angezündet war und man sich Drumherum auf Felle setzen konnte und sich aufwärmen .