Sturm angesagt

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Der Seewetterbericht sagt die nächsten Tage Wellen bis 10m in der Nord + Ostsee voraus. Da wirds im Skagerrak sicher auch ganz schön kappelig.

      "Kappelig" ?
      Da weiß ein "Seemann" aber von was er redet - Supi Ronald ;)

      Die Fähren werden sich da "durchquälen" und den Reisenden wird ja auch geholfen.

      Wie fragte doch jemand in einem Bericht über die Color Line an der Rezeption ?
      "Do you have some pills for the waves" :lol:
      Hauptsache es erfolgte keine Verwechslung mit einem "Pils" - Prost Wellen !

      So ein Unwetter ist ja auch für den "Spritverbrauch" der Fähren suboptimal !

      Allen eine gute Reise - spart die Color Line ja wieder an Lebensmitteln :(
      mit freundlichen Grüßen :: med vennlig hilsen :: kind regards

      Ralf alias CL-Fan .: Administrator :.
      Im Team mit Christopher

      Hinweis : Dieses ist meine persönliche Meinung welche jederzeit kritisiert werden darf.!
    • Meines Wissens ist wegen der Wetterverhältnisse noch keine Tour der Fähren ausgefallen. Es sei denn, sie hatten mit technischen Problemen zu kämpfen - da war mal was wegen der eisigen Wassertemperaturen und den Schrauben meine ich gehört zu haben.

      Aber ansonsten fahren die Kisten immer.

      Ist bei Stena wohl etwas anders, weil die Hafeneinfahrt nach Göteborg bei extremem Wind sehr schwierig zu schaffen ist. Trotzdem sollten diese 240-Meter-Pötte wegen des Wellengangs auch keine sonderlichen Probleme haben. Frage mich nur, ob da nicht auch die Gefahr besteht, dass die LKW's auf dem ungeschützten Deck nicht auch verrutschen können...
    • Nun wollen wir einmal schauen, wie verantwortlich die Color Line handelt und somit die Überfahrten "als sicher" einstuft !

      Sollte es zu "Problemen" kommen, dann liegt der Ball sicherlich im "Strafraum" der Reederei !
      mit freundlichen Grüßen :: med vennlig hilsen :: kind regards

      Ralf alias CL-Fan .: Administrator :.
      Im Team mit Christopher

      Hinweis : Dieses ist meine persönliche Meinung welche jederzeit kritisiert werden darf.!
    • Die erste Etappe haben die Fähren auf der Route Kiel/Oslo trotz des Sturmes Xaver überstanden.

      Die M/S Color Fantasy hatte nur ein paar Minuten Verspätung, die M/S Color Magic wird jedoch über 4 Stunden später in Oslo anlegen !

      Nun muß die M/S Color Magic aber wieder "Kette geben" um die Zeiten auszugleichen - was das wieder an "Sprit" kostet ;(

      Update 06.12.2013 | 17:15

      Die M/S Color Magic legte um ca. 13:45 in Oslo an - Abfahrt ca. 16:00 !
      Schneller hätte Sebastian Vettel seinen Boxenstopp auch nicht hinbekommen :bash:
      mit freundlichen Grüßen :: med vennlig hilsen :: kind regards

      Ralf alias CL-Fan .: Administrator :.
      Im Team mit Christopher

      Hinweis : Dieses ist meine persönliche Meinung welche jederzeit kritisiert werden darf.!