DFDS Seaways

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • DFDS Seaways

      guten Abend zusammen,

      Ende Februar plane ich eine Reise von Kiel nach Klaipeda und Klaipeda weiter nach Karlshamn/Schweden
      Weiterfahrt dann mit dem Zug bis Malmö und von Malmö nach Travemünde mit Finnlines, lt. Fahplan ist das eigesetzte Schiff die "Finnpartner",

      Mit Finnlines hab ich bereits gute Erfahrungen gemacht, allerdings mit den moderneren Schiffen der Star Klasse (Travemünde - Helsinki)

      Meine Fragen, wer von euch kennt und ist mit DFDS Seways schon mal von Kiel nach Klaipeda gefahren und kennt die Victoria Seaways, die Fähre ist nen combicarrier und in erster Linie für den LKW Transport geeignet, aber lt. Deckplan sind die Ausstattungen sehr dürftig,

      Klaipeda - Karlsham ist die Liverpool Seways, sieht ehrlich gesagt wenn man den Deckplan studiert, mehr nach Frachter aus.

      Die Finnpartner ist ja nen Hansa Klasse Schiff, sogar mit Poolbereich und Sauna, wie ist da so die Qualität ? lt. Finnlines verkehrt dieses Schiff auch auf der St. Petersburg Route.
    • Verwante von mir haben die Tour von Sassnitz mit DFDS letztes Jahr gemacht. Hinzu ging es (man kann ja schlafen), aber zurück zu soll wohl ziemlich starker Seegang gewesen sein. Die Schiffe sind vom Interior eher "rustikal" und auch etwas älter. Viel Beschäftigung wird man nicht finden. Es gibt eine Bar, einen kleinen Shop und ein Restaurant.
    • Die Finnpartner ist ein SUPER Schiff!
      Es ist dort sehr ruhig und entspannend, da dort hauptsächlich LKW-Fahrer auf dem Schiff sind.
      Das Buffet ist ebenfalls gut und vor allem sehr günstig!
      Der Poolbereich besteht, wenn ich mich richtig erinnere aus einem Whirlpool und einem kleinen Becken, wo eine kleine Rutsche hereinführt. Das Schiff ist sehr sauber und es hat sehr schöne Decks.
      Ich kann nur gut darüber reden!


      Wie wars denn?

      The post was edited 1 time, last by Norwaylover ().