Wasserkocher

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Wasserkocher

      Hallo,

      ich habe in verschiedenen Berichten gelesen, dass Leute einen Wasserkocher fürs Tees und Tütensuppen mitgenommen haben. Da kam mir Gedanke, dass vielleicht nicht jeder Wasserkocher wegen hoher Wattzahlen geeignet ist, weil vielleicht sonst die Sicherung rausfliegt. Welche Wattzahlen haben den Eure Geräte gehabt?

      Samba
    • RE: Wasserkocher

      Original von samba
      Hallo,

      ich habe in verschiedenen Berichten gelesen, dass Leute einen Wasserkocher fürs Tees und Tütensuppen mitgenommen haben. Da kam mir Gedanke, dass vielleicht nicht jeder Wasserkocher wegen hoher Wattzahlen geeignet ist, weil vielleicht sonst die Sicherung rausfliegt. Welche Wattzahlen haben den Eure Geräte gehabt?

      Samba


      Wenn es dir hilft, das Reinigungspersonal benutzt die Steckdosen auch für die Staubsauger. Sollte eigentlich kein Problem sein.
    • Edit: Falscher Thread - richtige Antwort hier wäre:

      Ist verboten. Aus gutem Grund. Also lass es.
      Das Problem bei Zitaten aus dem Internet ist, daß man nie weiß ob sie stimmen. - Leonardo da Vinci

      26.11.-3.12.2011 AIDAsol, Kanaren
      15.-21.12 2012 Costa Pacifica, westliches Mittelmeer
      20.-22.3.2013 Color Magic
      29.10.-4.11.2013 AIDAvita, Kanaren 11
      5.4.-12.4.2014 AIDAsol, Nordeuropa 1
      28.6.-5.7.2014 AIDAmar, Ostsee 2
      18.-31.10,2014 AIDAsol, Westeuropa 15 (gebucht)

      The post was edited 1 time, last by Karl_Boeck ().

    • Die Colorline Sicherheitsbestimmungen sagen klar aus das keine mitgebrachten Elektrogeräte in den Kabinen betrieben werden dürfen.

      Nachzulesen in den Sicherheisbestimmungen der Color Line GmbH:

      colorline.de/service/reiseinfo/sicherheit_an_bord

      Elektrische Geräte
      Abgesehen von den Standardgeräten in den Kabinen ist es nicht erlaubt elektrische Geräte (z.B. Wasserkocher, Bügeleisen) in den Kabinen oder an Bord zu benutzen.

      Gruß
      Ronald
    • Bei einer "richtigen" Kreuzfahrtreederei ist es wohl schon vorgekommen, daß der Kabinenservice mal ein nicht erlaubtes Gerät (war glaube ich ein Tauchsieder) in einer Kabine gesehen hat. Das wurde natürlich vorschriftsgemäß dem Kapitän migeteilt, und die Kreuzfahrt endete für die betreffenden Gäste aus der Kabine dann außerplanmäßig im nächsten Hafen. Mit einem lebenslangen Hausverbot auf allen Schiffen dieser Reederei und aller anderen Reedereien die zum gleichen Konzern gehören. :D

      Spontan gebuchte Flüge von Oslo nach Deutschland zurück sollen nich so ganz billig sein. *hust*

      @Ronald: Wenn man es ganz genau auslegt, wären zwar nicht mal Ladegeräte für Handy und Digitalkameras erlaubt, aber aufgrund der geringen Leistung sieht man diese wohl (zum Glück) nicht als Gefahr an.
      Das Problem bei Zitaten aus dem Internet ist, daß man nie weiß ob sie stimmen. - Leonardo da Vinci

      26.11.-3.12.2011 AIDAsol, Kanaren
      15.-21.12 2012 Costa Pacifica, westliches Mittelmeer
      20.-22.3.2013 Color Magic
      29.10.-4.11.2013 AIDAvita, Kanaren 11
      5.4.-12.4.2014 AIDAsol, Nordeuropa 1
      28.6.-5.7.2014 AIDAmar, Ostsee 2
      18.-31.10,2014 AIDAsol, Westeuropa 15 (gebucht)
    • Original von Ronald

      Elektrische Geräte
      Abgesehen von den Standardgeräten in den Kabinen ist es nicht erlaubt elektrische Geräte (z.B. Wasserkocher, Bügeleisen) in den Kabinen oder an Bord zu benutzen.


      Hallo,

      Wasserkocher stehen in der Liste, so weit ist das also geklärt. Der elektrische Anschluss selbst ist also nicht das Problem sondern das Risiko dass so ein Gerät unbemerkt durchschmörgeln kann und dann in Brand gerät.

      The post was edited 1 time, last by Macintosh ().

    • Hi Samba,

      ich würde es außerdem als sehr störend empfinden wenn von den Nachbarkabinen der "Duft" von Tütensuppen oder anderen erwärmten Speisen in meine Kabine zieht. X(

      Sollte mir auf einer Fahrt bekannt werden das die lieben Mitreisenden solche „Brandgefährlichen“ Geräte auf den Kabinen betreiben, ich würde sofort das Sicherheitspersonal informieren. :bash:

      Es geht hier schließlich um Feuerschutzbestimmungen und damit um Leib und Leben der Passagiere (also auch um meins und das meiner Familie). :titanic:

      Ich bin sicherlich nicht der Einzige der so denkt, also wie Karl_Boeck schon geschrieben hat:

      Lass es!!!!!

      Nachtrag:
      Das gleiche gilt übrigens auch für Kerzen die ja in der dunklen Weihnachtszeit gerne mal mitgenommen werden!

      The post was edited 1 time, last by Ronald ().

    • Original von Ronald
      Sollte mir auf einer Fahrt bekannt werden das die lieben Mitreisenden solche „Brandgefährlichen“ Geräte auf den Kabinen betreiben, ich würde sofort das Sicherheitspersonal informieren. :bash:

      Es geht hier schließlich um Feuerschutzbestimmungen und damit um Leib und Leben der Passagiere (also auch um meins und das meiner Familie). :titanic:


      Sehe ich genauso. Normal bin ich wirklich keine Petze, aber wenn es so massiv um die Sicherheit von im Zweifel zwei- bis dreitausend Menschen geht, muß das einfach sein.

      Das gleiche gilt übrigens auch für Kerzen die ja in der dunklen Weihnachtszeit gerne mal mitgenommen werden!


      Wer sich seine Vierbett-Innenkabine (mit vier Einzelbetten versteht sich) fürs Schäferstündchen zurecht hübschen will, kann ja LED-Teelichter nehmen. :lol:

      Und noch ein Hinweis zum Thema teuer... wenn irgenwdas passiert, und sei es nur daß die Bordfeuerwehr anrückt, weil ein Rauchmelder losbrüllt, wird es teuer für den verursachenden Gast. Wenn jetzt was größeres passiert, was das Schiff vielleicht sogar zu einem Werftaufenthalt zwingt, möchte ich nicht in der Haut des Verursachers stecken. Selbst wenn es dann mit Glück "nur" bei Sachschaden bleiben würde... Wem das Essen an Bord zu teuer ist, der muß halt für die Dauer der Überfahrt auf warme Speisen und Getränke verzichten. Nudelsalat und Partyfrikadellen ausm Kühlschrank sind ja auch lecker (zumindest waren sie es bisher an Land, aufm Schiff habe ich das noch nicht probiert).
      Das Problem bei Zitaten aus dem Internet ist, daß man nie weiß ob sie stimmen. - Leonardo da Vinci

      26.11.-3.12.2011 AIDAsol, Kanaren
      15.-21.12 2012 Costa Pacifica, westliches Mittelmeer
      20.-22.3.2013 Color Magic
      29.10.-4.11.2013 AIDAvita, Kanaren 11
      5.4.-12.4.2014 AIDAsol, Nordeuropa 1
      28.6.-5.7.2014 AIDAmar, Ostsee 2
      18.-31.10,2014 AIDAsol, Westeuropa 15 (gebucht)
    • Eigentlich sollte man bei gesundem Menschenverstand ja davon ausgehen, dass vernünftige Menschen ganz von selber wissen, dass man Wasserkocher, Kerzen und dergleichen NICHT auf ein Schiff mitnimmt und es dort auch NICHT benutzt!

      The post was edited 1 time, last by Bine ().

    • Mitnehmen, weil man sie am Reiseziel benötigt, ist ja kein Thema. Aber benutzen...

      Ich habe auf der AIDAsol mal eine Backstageführung mitgemacht, wo uns auch die Brandmeldesysteme erklärt wurden. Im Gegensatz zu haushaltsüblichen Rauchmeldern werden auf Schiffen seit langem Kombimelder mit kontinuierlicher Überwachung verbaut. Diese überwachen kontinuierlich Temperatur und Lufttrübung. An der Überwachungszentrale läuft schon eine Meldung auf, wenn die Temperatur in der Kabine über einen bestimmten Wert gestiegen ist. Dann gibt es zwar noch keinen Alarm, aber man schickt mal diskret das Housekeeping zum Handtuchwechsel vorbei. ;)

      Und ja, die können damit sogar Wasserkocher und Kerzen detektieren laut eigener Aussage! (Wobei ich das mit den Kerzen nicht so ganz glauben will...)
      Die beiden Color Cruise Schiffe dürften modern genug sein, diese Ausstattung auch zu haben. Die Color Magic und die AIDAdiva als erstes Schiff der Sphinx-Klasse sind ja in etwa gleich alt.
      Das Problem bei Zitaten aus dem Internet ist, daß man nie weiß ob sie stimmen. - Leonardo da Vinci

      26.11.-3.12.2011 AIDAsol, Kanaren
      15.-21.12 2012 Costa Pacifica, westliches Mittelmeer
      20.-22.3.2013 Color Magic
      29.10.-4.11.2013 AIDAvita, Kanaren 11
      5.4.-12.4.2014 AIDAsol, Nordeuropa 1
      28.6.-5.7.2014 AIDAmar, Ostsee 2
      18.-31.10,2014 AIDAsol, Westeuropa 15 (gebucht)