11-426 ***-Stern-Außen

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • 11-426 ***-Stern-Außen

      Nach einer L2-Kabine zum Hochzeitstag haben wir nun für unsere Fahrt eine ***-Stern Außenkabine gebucht. Steuerbord auf Deck 11, über den Rettungsbooten. Die Kabine ist nicht sehr groß, aber ausreichend für die beiden Nächte. Das Fenster war erstaunlich groß und bot einen guten Blick. Leider war es aber auch schon ganz schon zerkratzt (vermutlich vom Reinigen). Abnutzungserscheinungen waren an vielen Stellen deutlich zu bemerken - dennoch waren wir mit der Einrichtung und Bequemlichkeit zufrieden.

      :rolleyes:Was nun gar nicht in Ordnung war: Die Sauberkeit ließ sehr zu wünschen übrig. Auf den ersten Blick alles ok, aber dann sahen wir auf dem blauen Teppich extrem viele teilweise lose, teilweise schon fest im Gewebe eingebundene Haare verschiedenster Länge/Farbe. Da recht ein kurzes Übersaugen sicher nicht. Da wollte man sich ohne Schuhe nicht bewegen.Im Bad war der Spiegel voller Wasser-/Kalkflecken. Auch ein paar Haare lagen noch in der Tuschtasse.
      Hier bemerkt man deutlich die Eile, mit der die Kabinen "durchgefeudelt" werden.

      Größe, Ausstattung und Einrichtung stellten uns zufrieden.

      :pc:Noch ein Tipp: ich danke erst an einen Defekt des TV-Geräts, da nach dem Anschalten zwar ein Ton zu hören war, aber dass Bild nicht erschien. An der Rezeption informierte man mich darüber, das Gerät einige Minuten (2-4 Minuten) eingeschaltet zu lassen - dann würde ein Bild erscheinen. So war es dann auch und ich konnte die Live-Cam und Reiseroute verfolgen.
      Images
      • 2012-05-15 20_00_04.jpg

        123.2 kB, 750×563, viewed 627 times
      • 2012-05-15 19_59_43.jpg

        129.24 kB, 750×563, viewed 639 times

      The post was edited 1 time, last by Spangeonline ().

    • Die 3* aussen mit Doppelbett ist ganz brauchbar, wir hatten die auch schon öfters. Das Fenster ist das gleiche wie bei 4* aussen; natürlich ist die 4* etwas geräumiger.

      Beschwerden über nicht ganz saubere Kabinen gibt es immer mal wieder, ist aber zum Glück nicht die Regel. Kommt wohl darauf an, wer die Kabine putzt und wie groß der Zeitdruck dabei war. Sollte aber natürlich trotzdem nicht passieren.

      Du kannst ja nächstes mal eine 4* aussen nehmen, dann hast du die wichtigsten Kabinentypen durch, frühstückst schön im Oceanic und hast dazu noch die Minibar gefüllt.