Käptn Kid

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • In diesem Sommer haben wir mal die Dienste von Käptn Kid in anspruch genommen.
      Ich muß sagen es ist keine richtige Erleiichterung für eine Mutter. Meine Freundin hatte ihre beiden Kids mit und zuerst hatten sie Angst vor dem überdimensionalen Käptn aber gewöhnten sich dann nach 3 Stunden endlich an ihn. Dennoch so richtig entlasten und den Kids was bieten tat der auch nicht. Schade ist auch das der nicht wirklich spricht.(wie auch wenn man in so nem Kostüm steckt) Doch nur Pantomimisch mit den Kindern zu Komunizieren ist schon ganz schön viel verlangt von den kleinen.
      Eigentlich schade für eine tolle Idee.
      Nana
      Lieber eine Hand breit Wasser unter dem Kiel,
      als auf dem trockenen sitzen.
    • Hallo Nana

      Ich war jetzt mit meiner Tochter auf der Fantasy und an beiden Tagen war jeweils eine Show um 15 Uhr mit Käptn Kid. Am ersten Tag machte es eine Frau, die wenigstens ab und zu ein paar Sätze auf Deutsch sagte. So das unter anderem auch meine Tochter, die kein Norwegisch spricht, wie ja auch viele andere Kinder, der Handlung folgen konnte. Am zweiten Tag machte die Show ein Mann der NUR Norwegisch sprach und das 45 Minuten. Es waren jetzt viele Kinder an Bord ( Schulferienzeit), darunter auch viele Deutschsprachige. Da sollte man schon darauf achten das man beiden Sprachen gerecht wird. Das fand ich ein bisschen schade.